Bahnorama BAHNORAMA & LOKORAMA
Startseite     Links     AGB     Impressum     Kontakt     Newsletter     News
SH-Production
TVTV
Sie sehen:
TVTV

Wolsztyn. Die Stadt wo die Dampflegende lebt

Ein Bericht von Dampftagen im europäischen Mekka der Dampflokomotiven im polnischen Wolsztyn. Man trifft dort fast alles was auf polnischen Gleisen je in Betrieb war, aufgeputzt mit vielen ausländischen Lok Oldtimern.

 

Wolsztyn, zu deutsch Wollstein, ist eine Stadt südwestlich von Posen in Polen. Sie hat etwa 13.500 Einwohner und ist die Kreisstadt des Powiat Wolszty´nski in der Woiwodschaft Großpolen. Das örtliche Bahnbetriebswerk ist das letzte europaweit, in dem noch normalspurige Dampflokomotiven im Plandienst eingesetzt werden.

Im August 2012 besuchte Martin Fritz Wolsztyn, und verbrachte unter großen Strapazen viele Tage entlang der plandampfbetriebenen Strecken. Er hatte Glück mit dem Wetter und das filmische Resultat lässt sich sehen. Ein BAHNORAMA Dampf-pur der Extraklasse ist entstanden.

Krönender Höhepunkt für Martin Fritz war die Möglichkeit, selbst am Regler einer Dampflok zu stehen und im Beisein des polnischen Lokführers Planzüge mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100 km/h zu führen.

TV-Programm
19:46:51Graz Köflacher Bahn
19:50:29BTV Signation
19:50:43ÖBB Zukunftsplan für 2017 - Kundenoffensive
Aktueller Beitrag
Erlebnis Wolsztyn
01:43
Bewerten:
Daten werden geladen...
» ähnliche Filme
Filme auf Abruf
» mehr Filme
Bahnorama auf Facebook