Bahnorama BAHNORAMA & LOKORAMA
Startseite     Links     AGB     Datenschutz     Impressum     Kontakt     Newsletter     News
SH-Production
TVTV
Sie sehen:
TVTV

In Memoriam Bob Symes

"Ich hab ein wunderschönes Leben gehabt.."

Am Dienstag 20.Jänner 2015 ist Bob Symes im 91. Lebensjahr gestorben. Als langjähriger Moderator und Wegbegleiter der BAHNORAMA Filme ehrt das BAHNORAMA Team Bob mit neu gestalteten Kurzfilmen, die in den nächsten Monaten auf www.bahnorama.tv zu sehen sein werden.

 

Mladen Bogić, Prof., Leiter des Eisenbahnmuseums der Slowenischen Eisenbahnen schreibt:

Meine Bekanntschaft mit Bob geht auf die späten 80-er Jahre zurück, als für die Serie Making Tracks in Umgebung von Ljubljana ein Kurzfilm über die gerade betriebsfähig aufgearbeitete 03-002 (vorm. SB 109.38) gedreht wurde. Er fungierte, zusammen mit seiner Filmpartnerin Mary-Jean, als Moderator. Von der ersten Begegnung an war ich angetan von diesem echten britischen Gentleman. Er war überaus höflich und liebenswürdig zu mir, zu gleicher Zeit aber - kaum merkbar - zurückhaltend - wie es von einem Gentleman auch zu erwarten ist. Er war bereits prominent auf dem Gebiet des Moderierens, dies ließ ihn jedoch in nichts an seinem britischen Understatement einbüßen. Er hat mich mit seiner Visitenkarte beehrt, die überaus schlicht gehalten war - ich darf sie diesem Schreiben anlegen. Er hat sogar handschriftlich seine Telefonnummer dazugegeben - von welcher ich nie Gebrauch gemacht habe. Ich konnte Bob später als Moderator in zahlreichen Bahnorama-Filmen bewundern und es war mir immer warm ums Herz - man kann sich keinen besseren Mann für diesen Job vorstellen. Noch einmal trafen wir uns wieder - es war 1996 in Celje, als dort 150 Jahre der Eisenbahnen in Slowenien gefeiert wurden. 21 historische Lokomotiven kamen dorthin als Gäste zum Mitfeiern. Meine Wenigkeit war dort der „Kommandant der Parade", Bob war wieder in seiner „angeborener" Rolle - er moderierte den Film über die Ereignisse. Ich empfand es als große Auszeichnung, von so einer Persönlichkeit besucht worden zu sein.

Ob zwar nicht in direktem Kontakt war Bob gewissermaßen doch immer in meinen Gedanken - sein Charisma ist von dem Dokumentieren der Eisenbahngeschichte nicht wegzudenken. Ich schätze mich glücklich, zu seinem Bekanntenkreis angehört zu haben.

Mladen Bogić, Prof.,
Leiter des Eisenbahnmuseums
Der Slowenischen Eisenbahnen

 

TV-Programm
01:13:51Erlebnis China BONUS Film
01:34:03BTV Signation
01:34:17ÖBB Zukunftsplan für 2017 - Nightjet, das neue Nachtzugangebot
Aktueller Beitrag
In Memoriam Bob Symes D
03:06
Bewerten:
Daten werden geladen...
» ähnliche Filme
Filme auf Abruf
» mehr Filme
Bahnorama auf Facebook